Claudia Kohde-KilschClaudia Kohde-Kilsch, eine der erfolgreichsten Spielerinnen in der Geschichte des deutschen Tennis (Nr. 4 der Einzelweltrangliste & Nr. 2 der Doppelweltrangliste, Fed Cup Siegerin, Olympische Bronzemedaille im Doppel an der Seite von Steffi Graf, Wimbledon- und US-Open-Siegerin im Doppel) und heutige Referentin für Presse und Öffentlichkeitsarbeit in der Fraktion von Oskar Lafontaine im saarländischen Landtag ist seit Neustem Fördermitglied und aktive Unterstützerin von LOBIKO. Zur Motivation für ihr Engagement sagt sie:

„Ich unterstütze Hans Jürgen Gärtner mit seinem Projekt LOBIKO sehr gerne, weil ich das Engagement und den Einsatz für Menschen, denen es nicht so gut geht, bewundernswert finde. Ich bin daher gerne als Patin und Förderer bei dieser guten Sache dabei. Jede Spende und jeder Cent zählen, um den Menschen der Équateurprovinz im Kongo das Leben und die Behandlung von Krankheiten zu erleichtern und ihnen Freude, Kraft und Hoffnung zu geben. Es ist für mich wichtig zu helfen, so gut ich kann, und dass die Spendengelder hier gänzlich bei den Betroffenen ankommen, ohne Verwaltung und Bürokratie, hat mich überzeugt.“